Törööö

Unser Beitrag zum Realisierungswettbewerb für den Neubau des Freizeitbades in Tellingstedt sieht ein Haus vor, dass aus zwei Gebäudeteilen mit kristalliner Grundrissfigur besteht, die durch ein auskragendes Dach miteinander verbunden sind und eine zentrale, überdachte Erschließungs- und Funktionszone aufspannen.

Obwohl wir im Schwarzplan so nebenbei ein unwiderstehliches Logo für ein neues Corporate Design des Freibades mitgeliefert haben, konnten wir die Jury mit dem vorgestellten Entwurf leider nicht überzeugen. :)

Entwurf eines Freizeitbades / Schwarzplan- kirschnick architektur BDA
Entwurf eines Freizeitbades / Grundriss - kirschnick architektur BDA
Entwurf eines Freizeitbades / Volumenskizze - kirschnick architektur BDA

Aktuelles

Archiv